Zwischen Image und Gewohnheit

About me and my life :)

Donnerstag, April 13, 2006

Endgültige Bestimmung

Heute schaue ich mir, seit langer Zeit, mal wieder Hollywood-Mainstream-Kino an. Nämlich Final Destination 3. Unter normalen Umständen verachte ich ja eigentlich Filme, deren Hauptinhalt Tod und Gewalt ist, aber Final Destination bringt immernoch die gewisse Brise schwarzen Humor. Bin mal gespannt.

Update: Ich wundere mich, dass alles so gut ablief. Zwar waren wir relativ spät dran und standen dann auch noch ewig an, aber trotzdem waren unsere reservierten Kinokarten (entgegen den Hinweisen auf der Webseite) noch nicht verfallen und wir bekamen sogar einen besseren Platz als reserviert. Der Film riss mich nicht direkt vom Hocker, aber dafür hatte er ein gutes schlechtes Ende :)

Allerdings konnten die komischen Mädels neben mir nicht auf ihren Alkohol verzichten, was meiner ohnehin geruchsempfindlichen Nase keine Freude bereitete. Das Zeug roch nach einer Mischung aus Wodka und Leim. Naja, wem 's schmeckt...

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home